Wo ist mein Mut geblieben?

02011101

Jeder von uns kann die Welt verändern kann. Taten statt warten heißt die Devise. Mut um Aufbruch!

Schule verändert sich, wenn DU veränderst Sie. Unsere Gesellschaft verändert sich, indem  DU aktiv wirst. Für Veränderung brauchen wir immer wieder Mut. Deswegen ist meine Visitenkarte die MUT-Karte. Ich will damit jeder und jedem Mut machen, Mut zum Träumen, Mut für Verantwortung. Über Deutschland, Österreich und der Schweiz sind Zehntausende Mutkarten verteilt. Lasst uns teilen!

Deshalb an Dich die Frage; „Wo ist dein Mut geblieben?“ Poste ein Foto deiner Mutkarte. Wo bewahrst du Sie auf? Was bedeutet Sie dir? Wann hat sie Di Mut geschenkt. Wo brauchst du Mut?

Poste ein Foto deiner Mutkarte auf der Facebook Seite!

Wir verlosen unter allen Aktiven Mutmachern 10 unser neues Buch „Schulen im Aufbruch – Eine Anstiftung“ und zu jedem Buch 5 weitere Mutkarten – zum Weitergeben & Verschenken. Ich freue mich auf Eure Posts!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s